Andrea Münnich
Fortpflanzung der Hündin
Ein Leitfaden in Gynäkologie und Geburtshilfe


 

Kurzbeschreibung

Dieser Grundriss der Gynäkologie und Geburtshilfe bei der Hündin bietet sowohl erfahrenen Züchtern als auch Neulingen in der Zucht praktische Hilfe und Anregungen. Neben Grundlagenwissen zum Zyklus der Hündin, dem optimalen Deckzeitpunkt oder der instrumentellen Samenübertragung werden Zyklus- und Bedeckungsstörungen und Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane behandelt. So nehmen Hormonstörungen und Unfruchtbarkeit, Trächtigkeitsstörungen und Geburtsprobleme einen breiten Raum des Buches ein. Auch die gelegentlich unterschätzten Gesäuge- und Wochenbetterkrankungen werden ausführlich besprochen. 40 Farbtafeln ergänzen die interessantesten Fallbeispiele aus dem Text. Ein "Kleines Wörterbuch" am Ende erklärt die wichtigsten Fachbegriffe, die für den Text unverzichtbar waren. Medizinisches Wissen wird dem Leser verständlich dargeboten. Ein ausführliches Sachwortverzeichnis erleichtert die Orientierung. Insgesamt schließt dieses Fachbuch eine Lücke in der umfangreichen Literatur für den Hundefreund. Es profitiert insbesondere von der langjährigen Erfahrung der Autorin auf dem Gebiet der Fortpflanzung beim Hund und ist ein "Muß" für alle in der Hundezucht Tätigen.